Menu
München 089 54507739
Landshut 08703 988168
Regensburg 0941 5997150

Teleskopstapler

Suche nach Begriffen im Glossar
Begriff Definition
Teleskopstapler

Teleskoplader gehören allgemein zu den Gabelstaplern. Sie verfügen oft über Allradantrieb und ein Getriebe mit Gangschaltung.

Teleskoplader oder auch Teleskoparmlader gehören allgemein zu den Gabelstaplern. Sie werden oft für den Transport von Material z.b.: in der Fertigung in Fabriken eingesetzt. Die Austattung dieser Geräte z.B. Mit einer Schaufel kann Sie per Wechsel schnell auch zu Baumaschine machen. Teleskoplader haben auch Allradantrieb und ein Fahrgetriebe mit Gangschaltung und erlauben deshalb eine Fortbewegung bis zu 40 Km/h.

Sie sind das Allround-Gerät unter den Staplern. Auf bis zu 40 unterschiedliche Anbauwerkzeuge, wie beispielsweise Hubarbeitsbühnen, Ballenklammern, Schaufeln, Kranausleger, Hydraulikwinden oder Brückenuntersichtgeräte. Auch auf Rundholzklammern und Greifern kann je nach Einsatz zurückgegriffen werden. Die Anbaugeräte des Teleskopladers können schnell gewechselt werden. Damit ersetzen Telestapler viele Baumaschinen mühelos. Von der Form her ähnlich dem Radlader, jedoch mit ausschiebbaren Teleskopen ausgestattet.

Für den Fall, dass Sie einen Teleskopstapler oder eine Teleskopbühne benötigen,  haben wir bei willenbacher.de Geräte zu mieten und auch als Gebrauchte zu verkaufen.